Liebe Gäste

Gastronom(in) gesucht,

Seit 35 Jahren, plus einem Jahr zum Vergessen, gibt es das Cabaret Queue jetzt. Ende März ist vorerst mal Schluss.

Nachdem Nachfolgerin Frau Toutziari die bereits erfolgte Übernahme lockdown-bedingt verständlicherweise wieder abgesagt hat, fehlt wieder ein(e) Gastronom(in), die sich mit Leib und Seele dem zukunftsträchtigen Projekt „Queue“ verschreibt. Für den Veranstaltungsbereich ist eine höchst interessante Nachfolge in Sicht.

Ich, der ich das Projekt so lange erfolgreich betrieben habe, kann es einfach nicht einsehen, dass ein Laden mit so glänzender Geschichte, guten Zahlen und noch viel besseren Aussichten einfach in der Versenkung verschwinden soll. Corona wird ab Sommer langsam ausblenden und dann kann es doch weitergehen – ich werde beratend zur Verfügung stehen.

Mitteilungen/ Kontakt: 0231 41 31 46(AB) oder per Mail: GDelfmann@t-online.de

Georg Delfmann       25.01.2021

*Alle Veranstaltungen im Cabaret Queue sind abgesagt. Sie können uns unterstützen und ihre Karten verfallen lassen oder sich ihren Kartenpreis erstatten lassen indem sie uns die Karten mit Bankverbindung zuschicken. (das gilt für ProTicket-Karten – Wenn sie Karten von Eventim haben, wenden sie sich bitte dahin)

 

 

Aktuell

Restaurant
Queue

Nicht nur bei Veranstaltungen bietet unser Restaurant seit Jahren italienische Gaumenfreude in gemütlicher Atmosphäre. Da die Ess- Kultur des Cabaret Queue keinen besonderen Kleidungsstil oder Anlass vorschreibt, entsteht eine heimische und lockere Stimmung für rege Konversationen.

Unsere Sponsoren