Rebecca Carrington I 26.01.

Die preisgekrönte, mehrsprachige Musikkomödiantin Rebecca Carrington und „Joe“, ihr Cello aus dem 18. Jahrhundert, sind wohl eine der ungewöhnlichsten Duos der Welt.
Gemeinsam parodieren sie alles von Pop bis Oper und von Jazz bis Bollywood. Mit Live-Auftritten sowie Radio- und Fernsehsendungen auf der ganzen Welt haben sie sich schnell einen internationalen Ruf in der Comedy- und Kabarettszene erworben.

REBECCA CARRINGTON:

Rebecca Carrington ist eine Britische, klassisch ausgebildete Cellistin und Sängerin. Im Vereinigten Königreich spielte sie mit führenden Orchestern und wirkte auch bei Filmmusik wie „Herr der Ringe“ und „Harry Potter“ mit und hat mit verschiedenen Pop-Künstlern wie Jill Scott, David Byrne, Paul Mcartney und Aretha Franklin gespielt sowie aufgenommen. Während ihres Aufenthalts in den USA entdeckte Rebecca Stand-Up-Comedy für sich und schon bald trat sie in Clubs wie dem New York Comedy Club oder dem Comedy Store in L.A. auf.

Nachdem ihre Auftritte 2004 und 2005 beim Edinburgh Fringe Festival ausverkauft waren, wurde Rebecca eine Vollzeit-Musikkomödiantin, die mit ihrer One-Woman-Show durch ganz Europa reiste und in 2007 u.a. mit dem begehrten deutschen Prix Pantheon ausgezeichnet wurde

VVK: € 22,50,-/28,-/30,20,-
AK: € 25,50,-/30,-/32,20,-

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

26/01/24

20:00

(2h)

Cabaret Queue

Tickets

Did you like this? Share it!